Startseite / Religion / Aus seinem Herzen keine Mördergrube machen

Aus seinem Herzen keine Mördergrube machen

Redensart/Redewendung

RussischPolnischItalienischSpanischFranzösischEnglischaus seinem Herzen keine Mördergrube machen

Werbung

Bedeutung

offenherzig sein – offen aussprechen, was man denkt und fühlt – seine Meinung frei aussprechen

Herkunft

„Es stehet geschrieben: Mein Haus soll ein Bethaus heißen. Ihr aber habt eine Mördergrube daraus gemacht.“

Bild: HerzSo formulierte es Luther im Alten Testament seiner Bibel (Matthäus, Kapitel 21, Vers 13). Mit dem Bethaus kommen Sie sicher klar. Aber was soll eine Mördergrube darstellen? Die ist letztlich nur ein anderes Wort für Räuberhöhle, also ein Unterschlupf für zwielichtige Gestalten, die sich gern in dunklen Ecken rumtreiben und verstecken.

Ein Herz wie eine Mördergrube wäre demnach voll heimlicher, womöglich gar schlechter Gedanken. Und wer aus seinem Herzen keine Mördergrube macht, der hält eben nichts zurück, verheimlicht nichts, sondern spricht alles aus, was ihn bewegt.

Beispiele

„Auch an diesem Tag wird der Leipziger aus seinem Herzen keine Mördergrube machen.“
„Der macht aus seinem Herzen keine Mördergrube, sondern sagt auch die Dinge, die andere nicht hören wollen.“
„Auf der anschließenden Pressekonferenz machte er aus seinem Herzen keine Mördergrube.“
„Ob dabei aus Herzen Mördergruben gemacht werden, weiß von den Zuhörern keiner so genau.“

Aus seinem Herzen keine Mördergrube machen
Diesen Artikel bewerten

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind markiert. *

*

fünf × 4 =

x

Das sollten Sie sich auch anschauen.

Warum der Sündenbock die ärmste Sau ist

Wie eine ganze Reihe anderer Redensarten lässt sich auch diese auf die Bibel zurückführen, auch wenn frühe Bibelausgaben nicht direkt das Wort Sündenbock benutzen.

Ohne Sang und Klang (untergehen)

Ausgesprochen traurig ist es, wenn Sie ohne Sang und Klang untergehen - ganz gleich, ob als Redewendung oder im ursprünglichen Sinn. Klicken - lesen - wissen!