Startseite / Tiere & Pflanzen / Sich winden wie ein Aal

Sich winden wie ein Aal

Redensart/Redewendung

1) sich winden wie ein AalRussischPolnischItalienischSpanischFranzösischEnglisch
2) aalglatt sein – glatt wie ein Aal seinRussischPolnischItalienischSpanischFranzösischEnglisch

Werbung

Bedeutung

1) verlegen, peinlich berührt sein; ausweichen – sich nicht festlegen – sich vor etwas drücken; sich aus einer unangenehmen Situation zu befreien suchen
2) listig/durchtrieben/doppelzüngig sein – ohne jeden Angriffspunkt sein – nicht zu fassen sein

Herkunft

Mit seinem schlanken, langen und sehr beweglichen Körper erinnert der Aal eher an eine Schlange als an einen Fisch. Wird ein Aal gefangen, versucht er sich durch heftige Schlängel- und Ringelbewegungen zu befreien. Dabei kommt ihm zugute, dass er wegen seiner schlüpfrigen Haut mit kleinen Schuppen nur schwer festzuhalten ist.

Beispiele

„Lass sie sich wenden wie Aale in der Reuse, sie sollen uns nicht entschlüpfen.“ (Goethe, Götz von Berlichingen, vierter Akt, dritte Szene)
„Das Problem ist, dass sie niemals zur Sache kommen und sich winden wie ein Aal.“
„Nicht wenige Provider winden sich bei einer außerordentlichen Kündigung wie ein Aal und hoffen auf die Gutgläubigkeit der Kunden.“
„Um sich auf dem rutschigen diplomatischen Parkett zu bewegen, muß man clever oder aalglatt sein.“
„Wer glatt ist wie ein Aal und mit gespaltener Zunge redet, kann von Beruf nur Politiker oder Anwalt sein.“

Wissenswertes

Meine Herren! Aalweibchen können doppelt so lang werden wie die Männchen, und zwar bis zu 1,50 m. Allerdings erreichen sie diese Größe sehr selten. Daran ist nicht zuletzt der Fischfang schuld.

Aal

Und auch sonst sind Aale erstaunliche Geschöpfe. Im Atlantik geschlüpft, schwimmen sie lange Strecken in ihre Heimatflüsse, verbringen dort einige Jahre bis zur Geschlechtsreife, um dann zurück in den Atlantik zu wandern. Während dieser Wanderung nehmen sie keine Nahrung mehr zu sich. Können sie auch gar nicht mehr, weil sich ihr Verdauungstrakt zugunsten der Geschlechtsorgane zurückgebildet hat. Die Aale leben dann ausschließlich von ihren Fettreserven. Im Atlantik angekommen, paaren sie sich und sterben nach vollbrachter Fortpflanzung.

Lange ließ sich kein Bild eines Aals auftreiben, das ich Ihnen auch hätte zeigen dürfen. Retter in der Not war Reinhard-Tierfoto. redensarten.net sagt danke.

Sich winden wie ein Aal
Diesen Artikel bewerten

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind markiert. *

*

zwanzig − 15 =

x

Das sollten Sie sich auch anschauen.

Warum sind alte Kamellen so uninteressant?

Olle Kamellen geben keinen frischen Tee und sind auch sonst uninteressant. Was es mit dieser Redewendung auf sich hat? Klicken - lesen - wissen!

Klotz am Bein

Der berüchtigte Klotz am Bein hat verschiedene Einsatzzwecke, ob nun bei Tieren, Gefangenen oder Kindern. Klicken - lesen - wissen!