Startseite / Allgemein / Von zwölf bis Mittag

Von zwölf bis Mittag

Redensart/Redewendung

RussischPolnischItalienischSpanischFranzösischEnglischvon zwölf bis Mittag (auch: zwischen zwölf und Mittag)

Werbung

Bedeutung

zu keiner zeit – nie – überhaupt nicht

Herkunft

Uhr - es geht auf Mittag zu.Zwischen zwölf und Mittag liegen genau null Sekunden, weil beide Begriffe dieselbe Zeit umschreiben, nämlich die Mitte des Tages. Wer sich also nur von zwölf bis Mittag für etwas Zeit nimmt, der kümmert sich überhaupt nicht darum.

Um den Ausdruck zu verstärken, wird oft ein „nicht“ vorangestellt. Nicht (einmal) von zwölf bis Mittag – weniger Zeit geht nun wirklich nicht.

Beispiele

„Leider denken manche Politiker nur von zwölf bis Mittag oder höchstens noch bis zur nächsten Wahl.“
„Früher hat man solche Dinge sein Leben lang gehegt und gepflegt, die heute kaum noch von zwölf bis Mittag halten.“
„Das Ding hält nicht von zwölf bis Mittag, kostet aber ein Schweinegeld.“
„Zwischen zwölf und Mittag gar vieles noch geschehen mag.“ (Sprichwort)

Von zwölf bis Mittag
Diesen Artikel bewerten

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind markiert. *

*

acht + 13 =

x

Das sollten Sie sich auch anschauen.

Nicht viel Federlesen machen

Wer nicht viel Federlesen macht, der verzichtet auf unnötige Umstände und Förmlichkeiten - so wollen wir es auch mit dieser Redensart halten. Trotzdem gibt es einiges zu erzählen. Klicken - lesen - wissen!

Geliefert sein

Geliefert sein meinte ursprünglich, dem Richter oder gar Henker ausgeliefert zu sein bzw. zu werden. Und wer "jemanden ans Messer lieferte", sorgte bspw. durch Verrat dafür, dass der Scharfrichter Arbeit bekam.